Lait et Miel

Sonntag, 30. Januar 2011

"Lait et Miel" war sozusagen meine 2te Seife, naja jedenfalls ein Teil davon. Die Konfetties die nun im Milchleim versenkt wurden. ^^

Das Rezept der Konfettis war so:
Kokosnußöl 50g
Olivenöl 50g
Palmöl 40g
Rapsöl 20g
Sonnenblumenöl 20g
Jojobaöl 10g
Shea Butter 10g

Gesamtgewicht 200g

2g Zitronensäure
67 g Flüssigkeit(Milch)
27,5 NaOH ~7-8% Überfettung

Beduftet hatte ich mit PÖ Beeswax und Mayan Gold. Gefiel mir dann vom Duft aber kein bisschen, viel zu schwer.
Also hab ich eine OHP gemacht welche ich mit Oatmeal, Milk & Honey und Honigwachs beduftet habe, nach diesem Rezept:
Kokos 150g
Schwein 113g
Palm 45g
Shea 75g
Raps 150g
Mandel 75g
Reiskeim 75g
Stearinflocken 38g
Citric Acid 8g
Rizi 15g
Jojoba 8g

Wasser 251g, NaOH 102g -> 9%ÜF
Duft: 3EL Oatmeal Milk&Honey, 1 EL Honigwachs
1EL Saure Sahne, 55g Milchpulver
Titandioxid

Mit der süßlichen Oatmeal Milk&Honey Note gefiel sie mir schon wesentlich besser. Außerdem mmmh so ein toller cremiger Schaum. Also ich bin Milchseifen-Fan. :D



Das ist jetzt das allerletzte Stück, leider unverpackt. Seine Geschwister waren so schön in weiße Strohseide gepackt.
Die Mayan Gold Stückchen habe ich auch am 22.10.10 gesiedet, die OHP folgte dann am 30.11.10 und damit die Konfettis auch ja halten, hab ich sie 1 Std lang in Milch eingelegt. Hat gut geklappt. :)

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen