Verstricktes und Mädchenkram :D

Freitag, 11. Februar 2011

Huhu ihr Lieben,


ich habe mir neulich einen Loopschal und eine Mütze gestrickt, und wollte auch das hier mal festhalten. Ich mach ja nicht nur Seife. ^^

Die benutzte Wolle war eigentlich für 12er Nadeln gedacht, was ich mal ignoriert habe und dafür mit 8ern gestrickt. Bei der Mütze war's ne Quälerei wurde wie man sieht auch super unregelmäßig. :-/ Aber dann hatte mich der Ehrgeiz gepackt, dass doch unbedingt auch ordentlich hinbekommen zu müssen, also habe ich noch den Loopschal gestrickt und es ging, wohl auch dank der größeren Maschenzahl schon viel besser. Ich finde es jetzt letzten Endes sogar echt gut, denn dicke Wolle mit zu kleinen Nadeln zu stricken gibt ein schön dichtes Gewebe, das selbst starken Wind kaum durchlässt.

Hier auf diesem Foto sind die Farben am authentischsten herausgekommen:



Und hier nochmal in Nahaufnahme:



Oh und zu dem Mädchenkram: Meine beste Freundin hat mir von einer Liste erzählt, die jeder haben darf. Und zwar eine Liste von 5 Berühmtheiten mit denen man schlafen darf, wenn man die Chance dazu hat, obwohl man in einer Beziehung ist.

Natürlich ist das total hypothetischer Unsinn, da die Chance ja verschwindend gering ist, und selbst wenn würde ich es vermutlich trotzdem nicht machen, aber ich fand die Idee einfach witzig. :D
Also habe ich mal nachgedacht, und das sind die 5 auf meiner Liste: ^^

1. Jude Law

2. Robert Downey jr

3. Orlando Bloom

4. Hugh Jackman

5. Ewan McGregor

Die stehen übrigens in keiner besonderen Ordnung. Und habt schon mal von dieser Liste gehört und habt sogar eine? Oder müsstet ihr so wie ich auch drüber nachdenken? Es lohnt sich finde ich, denn die ganze Angelegenheit ist tierisch lustig. Zum Beispiel wären Hugh Laurie und Alan Rickman auch noch Kandidaten auf der Liste und Letzterer könnte sogar mein Opa sein, aber ich find ihn heiß :D


Liebe Grüße Helix

1 Kommentare:

Postpanamamaxi hat gesagt…

SIR Alan Rickman ist einfach nur cool. Wobei ich ihn in "Galaxy Quest" genauso klasse finde wie in "Über kurz oder lang". Am allerbesten finde ich aber seine Rolle in "Robin Hood", wo er den Sheriff von Nottingham dermaßen gut spielte, dass sogar Kevin Costner daneben gewaltig rudern musste, um nicht völlig farblos auszusehen.

Lieblingszitat: "Streicht die Küchenabfälle für die Aussätzigen, keine Gnade mehr bei Hinrichtungen und sagt Weihnachten ab!" und
"Ich werde ihm das Herz aus der Brust herausschneiden - mit einem Löffel!"

Angeblich soll er die dollen Sprüche sogar am Drehbuch vorbei spontan losgelassen haben, wobei er mit dieser Kreativität und Spielfreude die Drehbuchschreiber und Regie ins Schwitzen brachte.

Aber die anderen Typen...nö, die könntest Du mir alle nackt um den Bauch knoten, da würde nichts passieren. *kicher*

Kommentar veröffentlichen