Aufrührerisches

Donnerstag, 3. März 2011

Mal wieder eine Meldung von mir, boah ist die Uni grad nervig. -.-
Ich war aber natürlich nicht untätig, und das hier ist in der Zeit so herausgekommen:

Sheasahne, beduftet mit Pina Colada PÖ, leider kommt bei dem PÖ eigentlich nur die Kokosnote heraus, aber es riecht trotzdem einfach schön nach Sommer. <3 Gerührt hab ich sie nach diesem Rezept:
40 Sheabutter
20 Kakaobutter
25 Mandelöl
5 Jojobaöl
1g PÖ Pina Colada
Das war die Erste die ich bis jetzt gemacht hab, und mir ist sie ein wenig fest, ich werd das nächste Mal wohl die Kabu auch durch Shea ersetzen.
So hier ist sie:


Im Hintergrund sieht man ein weiteres Rührprodukt, ein Dusch-Smoothie nach Mama-Niki. Nur bei mir trennt er sich, obwohl ich ihn schon 2 mal kräftigst durchpüriert hab, dann hab ich aus Trotz noch 10g Mulsifan dazu gegeben, aber auch das hilft nicht wirklich. Hat da jemand einen Tipp? Jedenfalls duftet er auch frühlingsfrisch nach Rosmarin, Litsea und einem Hauch Orange.
Und dann hab ich auch noch zum ersten Mal Massage-Bars gemacht. Woher das Rezept ist, weiß ich gar nicht mehr, wahrscheinlich aus dem NSF.
60 g Shea
60 g Kakaobutter
10 ml Jojobaöl
20 g Kokosöl
10 g Bienenwachs
tl Speisestärke
PÖ Wild Violett + Rose
Mh die Duftkombi gefällt mir, war auch nur ein Hauch Rose, aber das unterstützt das Veilchen toll, ein echt toller blumiger Duft. :)



Die Menge reichte für 2 ganze Frösche, einen ganzen und einen halben Salamander, ganz schön viel. :D

Ja und un-kosmetisches hab ich auch noch gerührt:
Limoncello und Orangcello



und Lemon Curd:



Auf dem Bild kann man sehen, dass es so dick geworden ist, dass es nicht mehr nach unten gerutscht ist, als die Gläser nach dem Abkühlen wieder umgedreht hab. :D

Übrigens vielenvielen Dank fürs Daumen drücken, ich hab den Job an der GSI! :D

6 Kommentare:

BriMa hat gesagt…

Hast Dich ganz schön ausgetobt, um Deinen UniStress loszuwerden. Gibt aber ein unheimlich befriedigendes Gefühl, wenn man seine "Schätze" dann vor sich sieht. Übrigends: würdest Du Dein Limoncellorezept öffentlich preisgeben?
wünsch Dir einen schönen Tag
Brigitte

Soap Bee hat gesagt…

Hallo!

Tolle Produkte die du gerührt hast!

Ach... Ich hätte auch eine Bitte?!
Kannst du uns beide Rezepte Limon- und Orangcello verraten?

Lieben Dank Sabine

Postpanamamaxi hat gesagt…

Sieht lecker aus!
Für Lemoncurd habe ich auch ein Rezept, mich aber bislang nicht drangetraut.
Und Limoncello und Orangcello klingt klasse!

Ich glaube, ich mache dieses Jahr zu Ostern mal wieder meinen berüchtigten Eierlikör mit irischem Whiskey. Nachdem ich fast durchgehend 4 Jahre lang entweder schwanger oder stillend war, gönn ich mir das!

Immer, wenn ich Dein Bloghintergrundbild sehe, bekomme ich akute Sehnsucht.

Postpanamamamaxi

Friesenfan hat gesagt…

Da warst Du aber fleissig. Was jetzt mit Deinem Smoothie los sein könnte weiß ich nicht so recht. Was meinst Du mit trennen? Ist unten Flüssigkeit im Glas und fällt er zusammen? Bei mir ist das passiert als ich mal extra PÖ dazu getan habe. Jedenfalls sieht alles super lecker aus ... und herzlichen Glückwunsch zum Job.
Liebe Grüße

Stemmel hat gesagt…

Oh ja, an den Rezepten für die Liköre wäre ich auch stark interessiert!

Herzlichen Glückwunsch zu Deinem Job!

GLG
Dagmar

Helixturnhelix hat gesagt…

Ja genau Friesenfan, er fällt zusammen, und es entsteht eine dunkelgrüne Phase die sich am Boden bildet, ob das nun Wasser oder Öl ist weiß ich nicht genau.

Kommentar veröffentlichen